«

»

Sep 11

WinHTTP

Mit dem netsh Befehl lässt sich die Konfiguration des WinHTTP in Windows Systemen ab Vista/2008 vornehmen.
Um die aktuelle Konfiguration des Internet Explorer/Edge für winhttp zu übernehmen wird nachfolgender Befehl genutzt.

1
netsh winhttp import proxy source=ie

Eine eigene Konfiguration könnte beispielsweise so aussehen:

1
2
netsh winhttp
set proxy proxy-server="http=prx1:81;https=prx2:82" bypass-list=";*.mysite.de"

 

Quellen:
Microsoft Technet – netsh Befehlsreferenz (en)
Microsoft MSDN – über WinHTTP (en)
Microsoft KB289481 – ServerXMLHTTP mittels proxycfg konfigurieren (en)